Nichtraucher

In der Regel darf man sich als Nichtraucher bezeichnen, wenn man in den vergangenen zwölf Monaten keine tabakhaltigen Rauchwaren – wie Zigaretten, Zigarillos, Zigarren und Shishatabak – konsumiert hat. Diese Definition kann gerade bei Abschluss von Versicherungen wichtig werden: Gibt man sich als Nichtraucher aus und stellt die Versicherung nachträglich fest, dass in diesem Zeitraum […]

Nikotin

Nikotin, auch Nicotin, ist ein natürlich in den Blättern der Tabakpflanze sowie in geringerer Konzentration auch in anderen Nachtschattengewächsen vorkommendes Alkaloid, das erregende oder lähmende Wirkungen auf Ganglien des vegetativen Nervensystem hat.

Nikotinbasis

Mit dem Begriff Nikotinbasis meint der Dampfer ein Liquid, welches bereits Nikotin, aber keine Aromen enthält. Die Nikotinbasis wird dann zum Selber mischen verwendet, indem noch Aromen hinzugefügt werden. Hat die Nikotinbasis 3 mg Nikotin, sprechen Dampfer auch von einer 3er-Basis, hat sie 18 mg Nikotin, wird sie als 18er-Basis bezeichnet. Die Zahlen geben also […]

Nikotinsalz

Nikotin gibt es in zwei Formen. Das freie Nikotin, dessen Moleküle ungebunden und basisch sind. Dann gibt es das gebundene Nikotin, dessen Moleküle gebunden und sauer sind. Der menschliche Körper ist in seinem pH-Wert ungefähr neutral. Was bedeutet, sein pH-Wert bewegt sich bei etwa 7. Bei Nikotinsalzen wird zur Nikotin Lösung soviel Benzoesäure hinzugefügt, sodass […]

Schließen ✕

Ihre Auswahl